blume_stein

Der Forggenhof…

… liegt in etwa 925 Metern Höhe auf der letzten Erhebung vor den Lechtaler- und Allgäuer Alpen. Der Forggensee sowie Füssen mit seinen Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau liegen dem Haus praktisch „zu Füßen“ und man kann das in ca. 10 Kilometern entfernt liegende 180-Grad-Bergpanorama mit etlichen 2000’er Gipfeln bestaunen. Über die vorderste Bergkette verläuft die Grenze zu Österreich.

Die Lage bietet ideale Voraussetzungen zum Bergwandern, Fahrradfahren, Walken, Spazierengehen, Baden, Skifahren, Rodeln, Seele-baumeln-lassen, Erholen, Gleitschirmfliegen, Kanutouren, Kultur-Erleben und vieles mehr…

Ein paar Daten in Kürze:

  • Etwa 85 Schlafmöglichkeiten in Einzel-, Doppel- und Familienzimmern sowie zwei Familienappartements
  • Alle Zimmer mit DU/WC
  • Kinderbetten und -stühle sind vorhanden.
  • Großer Veranstaltungsraum für bis zu 120 Personen
  • Gemütliche Gruppenräume stehen für Seminare, Gespräche, Bibelarbeiten, Spiele, etc. zur Verfügung
  • Ein Spielplatz sowie ein Sport- und Bastelraum sind ebenfalls vorhanden.
  • Zwei Lagerfeuerstellen sowie ein großer Grill laden zu gemütlichen Abenden ein
  • Ein kleines Schwimmbad sorgt für Erfrischung
  • Der Forggenhof wird christlich und familiär geführt. Ruhe und Freundlichkeit bestimmen die Atmosphäre. Unser Haus ist ganzjährig geöffnet. Gruppen, Familien und Einzelgäste sind jederzeit herzlich willkommen.