Mai 21, 2016

Vom Baum zum Bett (Mai 2016)

4. März 2016:
Vor gut 2 Wochen bekam ich aus unserer Schreinerei [Gebr. Fussenegger aus Schwangau] die Info: „Hallo Christoph, Eure Zimmer sind schon in Bearbeitung.“

Der Mail hing folgendes Foto an:

neues_mobiliar

Klasse – oder?

Nicht nur Lebensmittelketten können damit werben, genau zu wissen, wo ihre Produkte herkommen – wir können das auch! :-) Bei unserem Holz handelt es sich um Bergholz aus dem schönen Halblechtal/Ammerwald – es ist ca. 200 Jahre alt und sehr langsam gewachsen. Die Jahresringe sind somit sehr eng und geben unseren Möbeln die gewünschte Struktur.

Nach dem Schlagen der Bäume kamen diese ins Dorf unterhalb des Forggenhof (Rieden), um dort im Sägewerk weiter verarbeitet zu werden:

Im Sägewerk I-I Im Sägewerk I-II Im Sägewerk I-III
Im Sägewerk II-I Im Sägewerk II-II Im Sägewerk II-III
Im Sägewerk III-I Im Sägewerk III-II Im Sägewerk III-III

Nach dem Schälen, Sägen und Trocknen geht es weiter in die Schreinerei, um dort unter anderem zu folgenden Dingen verarbeitet zu werden:

Na - eine Idee?

Na – eine Idee was das sein könnte? :-) Gut, ich geh mal ein wenig weiter weg…

Immer noch keine Idee? Jetzt aber...

Richtig – es sind die Pfosten unserer zukünftigen Betten.

Mittlerweile sind die ersten 11 Tonnen Holz in unserer Schreinerei abgeliefert worden. Die Produktion der Türen, Betten, Schränke, Schreibtische und Garderoben läuft nun auf Hochtouren:

IMG_4281klein IMG_4283klein
IMG_4279klein IMG_4278klein

By the way: Egal ob Panorama oder Bett – die Lage hier ist traumhaft! :-) Oder anders ausgedrückt: Mit der Entscheidung für den Forggenhof liegt man immer richtig – sowohl als Gast als auch als Hauswirtschafter (m/w):-)

***

20. März 2016:
Wir haben neue Bilder aus der Schreinerei bekommen! Die Produktion unserer Möbel läuft auf Hochtouren und es ist schön zu sehen, wie die Rohmaterialien Form annehmen.

Furniere für die unterschiedlichsten Bauteile werden aufgebracht…

_MG_6693 _MG_6692

… Profile werden gefräst…

_MG_6694 _MG_6726
_MG_6729 _MG_6731

… und die Möbel werden mit viel Herz für den Forggenhof und Spaß an der Arbeit gefertigt. Letzteres sieht man, ersteres weiß ich! :-)

_MG_6723 _MG_6725

Wäre vielleicht nur gut, wenn die Schreinerei noch eine weitere Person mit dem Auftrag beschäftigen würde… 😉

_MG_6735

***

28. April 2016:
Es macht Spaß durch die Hallen der Schreinerei zu gehen! :-) Überall verteilt sind Stapel unserer Bauteile. Die einen sind bereits fertig und warten darauf, verbaut zu werden. Andere warten darauf, gebürstet zu werden, wieder andere lackiert zu werden… Es wird gefräst, gesägt, geleimt, gebürstet, gebohrt – ein Gemisch aus konzentrierter Arbeit und guter Laune – und das alles für den Forggenhof! :-) Hier ein paar Auszüge…

Die Schranktüren:

_MG_6943 _MG_6945 _MG_6944

Die Wandpaneele:

_MG_6949 _MG_6957 _MG_6988
_MG_6960 _MG_6956 _MG_6953

Die Schreibtische – zu sehen sind die Sockel sowie die mit Schichtstoff belegten Platten (links):

_MG_6952 _MG_6970 _MG_6968

Die Gesimse werden gefräst – in statischen…

_MG_6975 _MG_6978 _MG_6982

… sowie bewegten Bildern [20MB – 0:22Min – MP4]. Ohrenschützer auf und los…

***

21. Mai 2016:
Es gibt neue Bilder aus der Werkstatt!

Viele der zukünftig im Forggenhof stehenden Möbel sind bereits gefertigt und warten auf den Zusammenbau. Einige bekommen noch den für unsere Möbel typischen hellen Lack aufgespritzt. Hier ist es ein Teil einer Wandpaneele – offensichtlich von einem unserer Einzelbetten…

_MG_7014 _MG_7013 _MG_7011

Nicht nur die Möbel warten nun auf den Einbau – auch die Mitarbeiter freuen sich bereits darauf, das Ergebnis ihrer monatelangen Arbeit an den zukünftigen Einsatzort zu bringen. Ein wenig Geduld ist da noch von Nöten – aber auch ich freue mich bereits sehr darauf! :-)

Vielen Dank schon jetzt für all Euren Einsatz!

_MG_7036 _MG_7037 IMG_7056

[Bildnachweis für diesen Beitrag: Alle Fotos ab Nr. 11 sowie Film -> (c) fothofei]